Mein Angebot

In meiner Arbeit integriere ich körperorientierte, systemische und transpersonale Betrachtungs- und Arbeitsweisen.

Nach einer gezielten Anamnese kann es auch schon losgehen. Um, gerade zu Beginn der Behandlung, ungestörte Prozesse zu ermöglichen, empfiehlt es sich, mit Doppelstunden zu beginnen. Diese gehen dann in Einzelstunden über, die sich analog zu Deinen Behandlungszielen gestalten.

Da, wo sich in Deinem Körper Anspannungen zu Blockaden verfestigt haben, da finden wir Deine Themen.

Die Interventionen lösen nicht nur Anspannungen auf, sondern auch Freude und Lebendigkeit aus. Und dieses in der Regel rasch.